Skip to content
Kompetenzzentrum
Vielfalt Hessen

Aktuelles

11.01.2021

Landesprogramm WIR: Förderrichtlinie umfassend weiterentwickelt

Seit 2014 fördert die Hessische Landesregierung mit dem Landesprogramm „WIR“ innovative Projekte, um die Teilhabechancen nach Hessen zugewanderter Menschen zu verbessern. Nun wurden die Förderrichtlinien umfassend weiterentwickelt und das Budget um eine halbe Million Euro aufgestockt. Insgesamt stehen in 2021 10,6 Millionen Euro zur Verfügung. Sozial- und Integrationsminister Kai Klose: „Die neuen WIR-Vielfaltszentren bündeln künftig die Integrationsarbeit in den Kommunen.“

07.12.2020

Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitung des Kompetenzzentrums

Die Arbeit des Kompetenzzentrums Vielfalt - Migrantenorganisationen wurde vom Sommer 2017 bis Sommer 2019 wissenschaftlich begleitet. Nun liegt der Abschlussbericht von Frau Andrea Nispel vor. Sie hatte die Aufgabe, die Entwicklung und Erprobung der Ansätze und Formate zur Förderung der Professionalisierung und Vernetzung von migrantischen Organisationen in Hessen zu beobachten und zu bewerten.

04.11.2020

Interaktiver Input in Kassel: Diskriminierung geht uns alle an

Es war eine der letzten Präsenzveranstaltungen im Landkreis Kassel: Ende Oktober luden der Landkreis und das Kompetenzzentrum Vielfalt – WIR Lotsen zu einem interaktiven Input mit dem Thema „Diskriminierung geht uns alle an“. Dr. Maria Seip, Leiterin der Bildungsstätte Anne Frank am Standort Kassel, führte in das Thema ein.

01.09.2020

Gelungener Auftakt der Workshop-Reihe: Politik macht Spaß!

Auf Einladung des Kompetenzzentrums Vielfalt und des Freiwilligenzentrums Gießen kamen viele Interessierte zur Veranstaltung „Macht Politik Spaß?“ in das Café Zeitlos in Gießen. Vier Kommunalpolitikerinnen und -politiker aus verschiedenen Parteien stellten sich den Fragen zu ihrem politischen Engagement: Neben vielen Unterschieden haben sie einiges gemeinsam: sie beteiligen sich in ihrer Kommune und sie haben Migrationsgeschichte. Und sie können die Frage „Macht Politik Spaß?“ für sich mit einem klaren Ja beantworten.

05.05.2020

Bewerbung für Integrationspreis bis 17. Juli

Der Integrationspreis der Hessischen Landesregierung ist mit 20.000 Euro dotiert. Das diesjährige Thema ist "Gemeinsam gegen Rassismus" und das Land möchte Projekte und Initiativen würdigen, die sich aktiv der antirassistischen Arbeit widmen und so zu einem weltoffenen Zusammenleben beitragen.

27.04.2020

Soforthilfeprogramm für gemeinnützige Vereine

Für hessische Vereine gibt es ein Soforthilfeprogramm. Es startet am 1. Mai und soll Vereine unterstützen, deren Existenz aufgrund der Auswirkungen der Corona-Virus-Pandemie bedroht ist. Die Anträge müssen bei zuständigen Ministerium eingereicht werden.

23.04.2020

Mehrsprachige Informationen des Ministeriums zu Corona

In vielen Sprachen - einschließlich Deutsch und in Leichter Sprache - informiert das Hessische Ministerium für Soziales und Integration über die Leitlinien zur Beschränkung sozialer Kontakte, die seit dem 23. März bundesweit gelten. Desweiteren gibt es mehrsprachige Informationen zum Corona-Virus und Angaben, über welche Quellen man sich weiterhin aktuelle Informationen holen kann.