Skip to content
Kompetenzzentrum
Vielfalt Hessen

Aktuelles

21.06.2022

Vernetzungstreffen der hessischen migrantischen Organisationen

WIR MIGRANTENORGANISATIONEN WIR LOTSEN KOMPETENZZENTRUM VIELFALT AKTUELLES VERNETZUNGSTREFFEN DER HESSISCHEN MIGRANTISCHEN ORGANISATIONEN Foto: Pola Sell Endlich ist es soweit! Wir freuen uns, Sie herzlich zu unserem diesjährigen Vernetzungstreffen „Dialog und Teilhabe auf Augenhöhe. Netzwerke gestalten und Interessen vertreten“ einzuladen. Das Vernetzungstreffen findet am 16. Juli 2022 in Frankfurt am Main statt.

15.06.2022

Neu-Isenburg: Projekt Brückenbau am Start

15 Frauen und drei Männer aus Neu-Isenburg haben sich im Mai 2022 als WIR Integrationslotsinnen und -lotsen qualifizieren lassen. Gemeinsam sprechen sie 20 verschiedene Sprachen und verstehen sich als Brückenbauerinnen und Brückenbauer.

08.06.2022

3. Newsletter mit aktuellen Informationen

Bei den migrantischen Organisationen und in den WIR-Lotsenteams wird viel geleistet, hinzu kommt eine Vielzahl von ungebundenen Helferinnen und Helfern. Im 3. Newsletter des Jahres haben wir aktuelle Informationen für Sie zuammengestellt.

02.06.2022

Jour Fixe am 14. Juni 2022: Das Ohr am Lotsenteam

Mit dem Jour Fixe lädt das Kompetenzzentrum Vielfalt Integrationslotsen-Projekte und Interessierte jeden 2. Dienstag im Monat zum Online-Austausch ein. Um 9:30 Uhr soll es dabei für etwa 45 Minuten um aktuelle Themen im Lotsen-Kontext gehen, gerne mit einer Tasse Kaffee oder Tee.

25.05.2022

Erzählcafé in Darmstadt am 30. Juni: Macht Politik Spaß?

Fünf Darmstädter Kommunalpolitikerinnen und -politiker berichten von ihrem Engagement. Auch wenn sie sicher in vielen politischen Dingen unterschiedlicher Meinung sind, haben sie einiges gemeinsam: Sie haben Zuwanderungsgeschichte. Sie wollen in ihrer Stadt etwas bewegen. Sie möchten, dass sich mehr Darmstädter und Darmstädterinnen aktiv beteiligen. Und sie haben Spaß an der Politik. 

09.05.2022

ONLINE-WORKSHOP-REIHE "FLUCHT UND TRAUMA"

Die Flucht ist geglückt, doch vieles ist geschehen. Die Menschen sind psychisch stark belastet, viele von ihnen sind traumatisiert. Bei den Ehrenamtlichen, die Geflüchtete beim Ankommen in Deutschland unterstützen, tauchen oftmals verunsichernde Fragen auf: Was ist ein Trauma? Wie erkenne ich es? Wie kann ich traumatisierten Geflüchteten helfen?